vom

Nachricht vom Vorstand

Liebe Mitglieder,

aufgrund der Corona Pandemie und den derzeit gültigen Einschränkungen hat der HVSA leider endgültig entschieden die Saison 2020/2021 abzubrechen. Hintergrund ist nicht, dass bereits absehbar ist, dass wir bis zum Sommer nicht mehr trainieren bzw. spielen dürfen. Nein, Hintergrund ist, dass nun sicher ist, dass in der zur Verfügung stehenden Zeit kein solcher Teil einer Saison absolviert werden könnte, um aussagefähige Ergebnisse z.B. für Auf- und Abstiege zu erreichen. Außerdem fehlt bis heute eine verlässliche Planbarkeit, um alles vorzubereiten.

Weiterlesen …

vom

Spielbericht der D-Jugend

Leistungssteigerung führt zum Sieg im Spitzenspiel

Der ungeschlagene Tabellenführer aus Westeregeln war in der Handball Bezirksliga der männlichen D - Jugend am Samstag zu Gast im Sportforum. Die Gäste hatten ihre 3 bisherigen Spiele gewonnen. Die Blütenstädter waren ebenfalls noch ungeschlagen, allerdings erst mit einem Saisonspiel. Aufgrund der Corona Pandemie fand das Spiel vor leeren Rängen statt. Dies war sehr schade und ist für alle Beteiligten eine sehr traurige Situation. Schließlich  wollen die Jungen ihren Eltern zeigen, was sie gelernt haben und die Erwachsenen möchten natürlich ihre Kinder unterstützen.

Weiterlesen …

vom

Spielbericht der Männer

Derbysieg in letzter Sekunde

Das Team um Trainer Denny Schilling wollte am Samstag unbedingt die ersten 2 Punkte einfahren. Mit diesem Anspruch ist man zum Derby nach Wernigerode gereist.
Trotz der 2 schmerzlichen Niederlagen gegen den HC Salzland und den HV Ilsenburg reisten die Blankenburger mit viel Selbstvertrauen an. Die letzten Spiele haben gezeigt, dass mit unseren Männern diese Saison gerechnet werden muss.

Weiterlesen …

Winterwanderung der SG Stahl

(Kommentare: 0)

Winterspaß der Blankenburger Handballer war wieder ein voller Erfolg

Wie schon in den letzten Jahren üblich, führten die Blankenburger Handballer ihren Winterspaß zu Beginn des neuen Jahres durch. Hintergrund und Ziel dieser Veranstaltung ist es, die verschiedenen Kinder- und Jugendmannschaften, ihre Eltern, Geschwister und Großeltern zusammenzuführen und zu zeigen, wer alles in unserem Verein aktiv ist. Natürlich ist auch das Männerteam präsent. Sie kümmern ich um das leibliche Wohl und den reibungslosen Ablauf.

In diesem Jahr startete die große Gruppe mit über 100 Teilnehmern auf dem Großparkplatz an der Umgehungsstraße in der Oesig beim ehemaligen MLK. Bei herrlichem Winterwetter ging die Wanderung durchs Birkental zum Naturerlebnispfad nach Heimburg. Dort galt es einige Fragen, bezüglich der Tiere dieses Pfades zu beantworten. Nachdem dieses anspruchsvolle Gelände durchwandert war, ging es weiter über die Straße Richtung Oesig um den Mönchemühlenteich herum zum Jugendwaldheim. Dort warteten schon warme und kalte Getränke, leckere Grillwürstchen und eine wärmende Feuerstelle auf die Wanderer. Nach dem Essen gab es verschiedene Angebote für alle Teilnehmer. Darunter waren Stockbrot über dem offenen Feuer backen, Holzskilauf oder Baumstammziehen. Höhepunkt war dann das Teamspiel Reifenwettwandern. Hier traten die Kinder gegen die Eltern an. Nach spannendem „ Wettkampf“ hatten die Erwachsenen knapp die Nase vorn.

Am Ende waren sich alle einig, dass dies eine sehr gelungene Veranstaltung war und sie ihr Ziel, die Mannschaften und ihre Eltern miteinander bekannt zu machen und das Vereinsgefühl zu stärken, vollauf erfüllt hatte. Alle freuen sich nun schon auf das nächste Jahr. Dann wird es ganz bestimmt eine Fortsetzung geben.

 

Inhaltlich verantwortlich nach §55Absatz 2 RStV Malter, R. SG Stahl Blankenburg Abt. Handball Regensteinsweg 12 38889 Blankenburg!

Zurück

2021

Es gibt keine Events in diesem Jahr.